„Golden-Roof-Weisenbläser“ aus Wörgl

Am Freitag vor dem Heiligen Abend waren die Wörgler Weisenbläser noch einmal zu Gast in Hötting, um beim Weihnachtsmarkt an der Nikolauskirche aufzuspielen.
Doch damit nicht genug, hatten die Musikanten an diesem Abend noch zusätzlich ein Engagement am weltweit wohl bekanntesten Ort Tirols. Direkt vor dem „Goldenen Dachl“ konnte die Bläsergruppe Tausende von Besuchern in der Innsbrucker Altstadt mit ihren Adventweisen auf das letzte Wochenende vor Weihnachten einstimmen. Ein großartiges Erlebnis nicht nur für die Wörgler Musikanten, sondern bestimmt auch für das internationale Publikum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.