Ausflug Zauberwinkel

Auch heuer wieder lud Obmann Klaus Unterberger all jene, die in der vergangenen Sommersaison an diversen Festen und Platzkonzerten tatkräftig mitgeholfen hatten, zum sogenannten Kameradschaftstag ein. Zum Dank für die geleistete Arbeit und die viele Zeit, die Marketenderinnen, Musikantinnen, Musikanten und andere fleißige Helfer investiert hatten, wurde ein gemeinsamer Ausflug nach Oberau zum Gasthaus „Zauberwinkel“ organisiert.
Wer sich an diesem Tag auch sportlich betätigen wollte, traf sich mit Gleichgesinnten am Vormittag beim Probelokal und machte sich zu Fuß auf in die Wildschönau. Nach etwa eineinhalb Stunden war man dann am Zielgasthaus angekommen. Alle, die nicht ganz so gerne wandern, kamen mit dem Auto hinterher.
Zum Mittagessen wurden wir von den Wirtsleuten des „Zauberwinkel“- Gasthauses reichlich und bestens versorgt. Später verwöhnte man uns noch mit einem Kuchenbuffet, das ebenfalls keine Wünsche mehr offen ließ.
Nach einem vergnügten Nachmittag mit vielen netten und interessanten Gesprächen und dem einen oder anderen Trinkspruch traten wir schließlich den Weg zurück ins Tal an.
Nach diesem kameradschaftlichen Tag gehen nun die Musikantinnen und Musikanten voll motiviert in die Probenphase für das anstehende Jahreskonzert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.