Start ins neue Musikjahr

Am 18. Jänner begann, nach einer Pause von mehr als einem Monat, für die Musikantinnen und Musikanten der STMK endlich das neue Musikjahr. Bei der ersten Probe bekamen wir von unserem Kapellmeister auch gleich schon eine kurze Vorschau auf das kommende Jahr. So sind beispielsweise ein Kirchenkonzert, ein Wertungsspiel und zwei Ausflüge im Sommer bereits fix eingeplant. Voller Elan und wieder neu motiviert starteten wir auch sogleich mit der Probenarbeit an einigen neuen Stücken für diese bevorstehenden Termine. Am darauffolgenden Tag nutzten viele unserer Mitglieder die herrliche Wetter- und Schneelage für einen gemeinsamen Rodelausflug. Obmann Klaus Unterberger hatte dafür alle Vereinsmitglieder auf die Norderbergalm in der Wildschönau eingeladen. Damit auch wirklich alle diesen Tag in vollen Zügen genießen konnten, wurden wir um 11 Uhr von mehreren Taxis vor dem Probelokal abgeholt und in die Niederau chauffiert. Mit dem Lanerköpfllift ging es anschließend auf den Berg und weiter zur Norderbergalm. Dort wurden wir mit allem versorgt, das zu einem gemütlichen Beisammensein dazugehört. Am nötigen Spaß und an angeregten Gesprächen fehlt es in unserem Verein ohnehin zu keiner Zeit. Schön war, dass auch einige unserer Jungmusikanten bei diesem Ausflug mit dabei waren. Eine gute Gelegenheit für den Nachwuchs, um die Mitglieder der Kapelle besser kennenzulernen und natürlich auch umgekehrt. Bevor es dunkel wurde, kamen schließlich die mitgebrachten Rodeln zum Einsatz und zum Glück schafften es alle, unverletzt ins Tal zu kommen. Taxis brachten uns sicher wieder nach Wörgl. Wer nach diesem Nachmittag immer noch nicht genug hatte, ließ den hereingebrochenen Abend noch beim einen oder anderen Bier in Wörgl ausklingen. Es war ein Tag, der nach der langen Pause wieder Lust auf das Vereinsleben macht und auf alles, was unser neuer Kapellmeister für uns heuer bereithält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.