1.Probe im neuen Probelokal

Der 5. Juni 2020 war ein Freudentag für die Musikantinnen und Musikanten der STMK Wörgl. Nach der Winterpause, die unglücklicherweise direkt in die Corona-Zwangspause überging, durfte nun endlich wieder gemeinsam geprobt werden! Gleichzeitig sollte es auch die erste Probe im langersehnten neuen Probelokal werden. Dementsprechend groß war somit auch die Motivation, die die Mitglieder der Kapelle mitbrachten. Besonders neugierig war man darauf, wie sich die ersten gemeinsamen Klänge wohl anhören würden. Zum Glück stellte sich schon bald heraus, dass einerseits der neue Probenraum über eine großartige Akustik verfügt und dass andererseits von den Musikantinnen und Musikanten auch zu Hause fleißig geübt worden war. So zeigte sich Kapellmeister Thomas Peotta durchaus zufrieden mit dem Ergebnis der ersten Probe im Jahr 2020.

Eine weitere gute Nachricht kam dann an diesem Abend auch noch von Obmann Klaus Unterberger. Entgegen allen Befürchtungen werden die Platzkonzerte in diesem Sommer wohl wie geplant stattfinden können. Die Saison startet somit am 3. Juli!

Hier geht’s zu den Fotos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.